Veranstaltungen der Stiftung Hahnenklee

Die Stabkirche in Hahnenklee ist ein Raum mit einer einmaligen Atmosphäre.
Da sie vollständig aus Holz erbaut wurde, muss jeder Ton für sich selbst wirken - ohne Nachhall. Die Kirchengemeinde Hahnenklee-Bockswiese fördert neben dem Gebet besonders Kultur und Musik.

Nicht nur Gemeindeglieder, auch zahlreiche Urlauber und Gäste, die Freude an guter Musik haben, finden sich ein, um der 1994 von der Firma Goll gebauten Orgel zu lauschen. Im Jahr 2002 ist im Glockenturm ein Carillon mit vier Oktaven hinzugekommen, das mit einem Stockklavier live gespielt wird. Carillonkonzerte im Kirchengarten bieten eine ganz besondere Atmosphäre.

Künstler von Weltruf, wie der Bariton Prof. Thomas Quasthoff und der Pianist Bernd Glemser, haben in der Stabkirche gastiert.

Die Konzertreihe, die von Mai bis Oktober in jeder Woche ein Konzert anbietet, hat sich weit über Hahnenklee hinaus durch ihren hohen künstlerischen Anspruch einen Namen erworben